Lagerraum mieten Basel: Natur erleben in der Stadt

Basels Parks und Gärten sind ein wesentlicher Teil der Stadt, vor allem im Hinblick auf den Sommer. Bereit, mit einem Mietlager in Basel ins Freie zu gehen?

Lagerraum mieten Basel zum Erleben der Natur in der Stadt - Casaforte

Basel ist eine Stadt mit einem "grünen Herzen" und bietet Parks und Gärten für jeden Geschmack und Bedarf: vom Entspannen mit Freunden bis zum Picknick mit der Familie, vom Wandern bis zum Rollschuhlaufen.

Der Lagerraum Miete Basel war für die Aufbewahrung all Ihrer Sportgeräte nützlich, aber jetzt ist es an der Zeit, sie herauszunehmen und zu Ihrer Sommerroutine zurückzukehren.

Hier ist ein Mini-Guide für den Sommer in Basel über die schönsten Parks und Gärten zu besuchen.


Park im Grünen

Einst die Sommerresidenz des Basler Philanthropen Christoph Merian, ist der Park im Grunen heute bei Skatern, Radfahrern und Spaziergängern, aber auch beim Sport im Allgemeinen, dank seiner Sportplätze und Spielplätze beliebt.

Wenn Sie ein Sportler, ein Liebhaber des Sommers sind, ist es an der Zeit, Ihre Rollerblades aus Ihrem gemieteten Lagerraum in Basel zu holen und.... wieder auf Kurs zu gehen.


Schützenmattpark

Es ist der Stadtpark par excellence, ein beliebtes Ziel für Sportler, die in der Stadt leben, aber nicht auf Outdoor-Sport verzichten wollen.

Was haben Sie in Ihrem Lagerraum in Basel? Pin-Pong-Schläger, Fitnessgeräte oder Klettergeräte?


Kannenfeldpark

Mit einer Fläche von 9,1 Hektar ist der Kannenfeldpark der grösste Park Basels. Bei einem Spaziergang können Sie 180 verschiedene Baumarten bewundern. Eine sinnliche, ursprüngliche und lehrreiche Reise. Wechseln Sie von unserem Selbstlager in Basel und entstauben Sie alte Kameras und Wanderschuhe - die Natur erwartet Sie!


Merian Gärten

Am Stadtrand von Basel finden wir eine grüne, geschichtsträchtige Ecke.

Die Merien Gärten sind um die Merien Villen herum gebaut, ein Gebäude von historischem Interesse aus dem Jahr 1711. Die Besonderheit des Ortes liegt aber nicht nur in seinem historischen und architektonischen Interesse, sondern vor allem im botanischen Garten, der mit über 1.500 Irisarten die größte Irissammlung der Welt beherbergt.

Sind Sie bereit, Ihr nächstes Outdoor-Wochenende zu planen?


call
     chat
close_menu