Lager mieten, für Sachen die wieder in Mode kommen

7 must have 90-Jahre die (vielleicht) in Ihrem Lagerraum Self Storage in Vordergrund gekommen sind

Lager mieten fur Sachen die wieder in Mode kommen - Casaforte

In einem Mietlagerraum Casaforte bewahrt man wirklich vieles auf.

Haben Sie gedacht dass in unseren Lagerräumen nur Platz für Möbel oder alte Sachen ist? Da täuschen Sie sich. Es gibt viele die sich dem Service von Casaforte anvertrauen um Ihre aus der Mode geratenen Kleider im geschlossen und im sicher aufbewahren. Eine gute Lösung um in Ihrem Kleiderschrank platz zu machen. In Wirklichkeit handelt es sich nicht nur um das.

Laut einer aktuellen Studie der Universität Bocconi di Milano, kaufen wir vintage um Beschwerden die von Krisen generiert werden zu entlasten. In wenigen Worte, wir suchen Zuflucht in unserer Vergangenheit um uns zu trösten und ab und zu haben wir das Bedürfnis alte Sache wieder auf dem Hochstand zu bringen um unsere Erinnerungen zu wecken.

Also, besser die Kleider die wir lieben aufbewahren. Früher oder später könnten Sie träumen erwecken, so wie es mit diesen 7 Vorschlägen passiert ist. Sagen Sie die Wahrheit, haben Sie in Ihrem Lagerraum auch welche aufbewahrt?

KURZE TOPS
top-corti.jpg

Nicht alle Crop Top (oder kommen zurück) schaden, vor allem, wenn sie mit niedrigeren Temperaturen wie 18 Grad angezogen werden. Aber die Mode, wie man weiss, trotzt der Kälte auch wenn man riskiert sich zu erkälten. Wenn die Teenager der 90-Jahre die Kälte ausgehalten haben, wieso sollte die Mädchen im 2017 dies nicht aushalten.

KARIERTES HEMD
camicia-scozzese.jpg
Wir haben gehofft es bleibe im Mietlager so lange wie möglich begraben aber leider ist es um so mehr wieder im Trend. Sprechen wir von dem Kariertem- oder Schottenkaro Hemd, der Sportleiter, der das Punk und Grunge- Universum anfangs der 70er geprägt hat.
Ein Fehler dass nur definierbar auf den Schultern des mythischen Autors Tom Welling, in der Serie TV Smallville und in der Gruppe zelebriert von Sex Pistols ist.

VERRISSENE JEANS
Wir haben Sie am Knöchel, gerade, mit hohem Bund, kurz und super eng getragen. Dann kamen die Risse. Wir haben angefangen sie mit farbigen oder ton auf ton Pads zu verdecken aber im verlaufe der Zeit und der Mode, sind wir regelverletzend geworden, mehr und mehr Gewebe aufzureissen und die Jeans völlig zu zerfetzen.

Und Ihr, wie viel paar Jeans haben Sie aufgerissen und in Ihrem Mietlagerraum aufbewahrt um immer in Mode zu sein?

FISCHERHUT
cappello-pescatore.jpg
Akzeptieren wir es, den Fischerhut kommt und geht, verschwindet aber nie. Es gab eine Zeit da war der Fischerhut beliebt, es war der Spiegel des soziale Status. Zum Glück ist es heute nicht mehr so, sonst würden wir uns alle Lächerlich machen.

SCHUHE MIT PLATEAU
In den 90er Jahren waren es gerade die Schuhe mit dem Plateau die das Symbol der weiblichen Macht hervorheben, dank Ihrem unschlagbaren und aggressiven Style. Im 2016, hier unter den jüngsten, tragen eine neue Revolution: versöhnen sich Zentimeter und die Bequemlichkeit.

ABGEDECKTE SCHULTERN
spalle-scoperte.jpg
Ein weiteres must have, zurückgekommen im 2016 ist der Top Halter oder freie Schultern die in den 90er Jahren entvölkert in aller Form, Farbe und Dimensionen. Dieser sinnliche Kleidungs- Styl war kein Objekt von Look, eingängig seit einiger Zeit, also keine Überraschung die wieder aufgetaucht ist, die wieder schöner Hals und Schulter von Jungen oder auch ältere sehen lässt.

KAMPFSTIEFEL
Wer weiss wie viele von euch eine Schachtel mit Kampfstiefeln verschlossen hat und um es zu verstecken in ein Mietlager untergebracht hat? Hatten Sie gedacht es sei vorbei, die Stiefel mit hohem Absatz wie Spice Girls seien gestorben und für immer begraben, dabei sind die Kampfstiefel wieder zurück und dieses mal reichen Jeans und Sportanzüge wie David Bowie nicht um diese an die coole Mode anzupassen.


call
     chat
close_menu